Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe

Die RoHS-Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Europäischen Rates beschränkt die Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten. Expansys hält sich seit Inkrafttreten strikt an alle Vorgaben.

Darüber hinaus verpflichtet die Firma ihre Lieferanten zu regelmäßigen Materialtests und Einhaltungserklärungen.

Expansys lässt außerdem Lieferanten und Hersteller überprüfen, indem sie unabhängige, zertifizierte Testlabors beauftragt, die Einhaltung der Richtlinie zu kontrollieren.

Aufgrund dieser Vorgehensweise sowie der Einhaltungserklärungen der Lieferanten betrachtet Expansys die auf dieser Webseite aufgeführten Produkte als mit der RoHS-Richtlinie und anderen Vorgaben, die die Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe beschränken, konform.

Kommentare